Lesung mit Musik

IM RAHMEN DES KULTURSOMMERS MITTELHESSEN:

1. Wiederholung:

Peter Hacks: „Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe“

Der lange Titel läßt es kaum vermuten: der Monolog der Charlotte von Stein ist eines der erfolgreichsten Bühnenwerke des 20.Jahrhunderts. Die Hofdame am Weimarer Hof beichtet ihrem geduldig und sprachlos lauschendem Ehemann ihre Liaison mit dem nach Italien verschwundenen Dichter.

Mitwirkende:

Irina Ries: Charlotte von Stein
Edgar Reinhardt: Freiherr von Stein
Hartmut Reyl: Klavier

Ticket kaufen

Wir benötigen Ihr Einverständnis, um fortzufahren. Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Sie sind damit einverstanden? Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen